Donnerstag, 26. Mai 2016

Graduation (Glückskind)

Die Zeit vergeht wie im Fluge denn letzte Woche war schon mein Schulabschluss von der Highschool. Das hat mir wirklich vor Augen geführt wie wenig Zeit mir hier in den USA noch bleibt. Meine Gefühle sind sehr zwiespaltig muss ich sagen. Ich freue mich total nach Hause zu kommen um Freunde und Familie wiederzusehen.... aber auf der anderen Seite bin ich unglaublich traurig mein Leben hier einfach hinter mir lassen zu müssen. Ich weiß dass es nie so sein wird wie es jetzt ist, auch wenn ich zurückkomme. Ich bin aber auf jeden Fall unglaublich froh dass ich Teil der Seniorclass 2016 sein und alles was dazu gehört miterleben durfte.  Ich kann immer noch nicht glauben was für ein Glückskind ich bin denn Es waren einmalige Momente meines Lebens die ich niemals vergessen werde.














camera// canon EOS 700 D
photos by// Ashley
Clara

Dienstag, 3. Mai 2016

Prom 2016


Hier ein paar Eindrücke vom Prom 2016 meiner Schule! Ich hatte unglaublich viel Spaß, auch wenn der Tag etwas stressig war. Kaum zu glauben, dass Prom nun auch schon der Geschichte angehört und ich in ein paar Wochen schon im Flieger zurück nach Hause sitze...














camera// canon EOS 700D
photos// by Ashley
Clara

Dienstag, 19. April 2016

Rodeo

Vor ein paar Wochen ist mein Weihnachtswunsch in Erfüllung gegangen und ich bin mit meiner Gastfamilie zu einem Rodeo nach Fargo gefahren. Es war ein schönes und interessantes Wochenende und das Rodeo war genau wie ich es mir vorgestellt hatte! Ich wünschte ich hätte ein Teleobjektiv bei mir gehabt aber na ja... hier trotzdem ein paar Eindrücke!












Clara

Dienstag, 29. März 2016

Happy Easter!!!

Ich kann gar nicht glauben wie schnell die Tage im neuen Jahr vergehen! Neujahr kam mir wie gestern vor und schwups ist es schon wieder Ostern. Ich habe die Feiertage zusammen mit meiner Gastfamilie gefeiert und viiiiel gegessen. Dann gab es eine große Ostereiersuche und ich war einer der Osterhasen. Wir hatten total Glück mit dem Wetter! Man konnte schon fast im T-shirt rumlaufen... wäre ich nicht krank gewesen hätte ich das wahrscheinlich auch gemacht. Auch wenn es ganz anders als Zuhause ablief, war es ein schönes Fest! Ich wünschte nur ich hätte noch ein paar Tage länger frei. Trotzdem genieße ich die letzten Schultage hier, denn zurück in Deutschland beginnt dann wieder der ernst des Lebens.






Clara

Mittwoch, 23. März 2016

Tränen der Welt

Ich verstehe die Welt nicht mehr. Wortwörtlich. Ich wünschte all das wäre ein Alptraum aus dem wir alle bald aufwachen. Ist es aber nicht. Es ist die WARheit.
Von wegen wir lernen aus Fehlern der Vergangenheit. Es scheint mehr als versuchen wir die Vergangenheit noch einmal aufleben zu lassen. Oder doch aufsterben? Das passt wohl eher.
Die Welt von heute scheint es sich wirklich einfach machen zu wollen, sind es doch nur zwei Buchstaben mehr im magischen Wort von dem es viel zu wenig gibt. Frieden. Ich lese immer wieder Sätze über das "Kämpfen für Frieden". Aber wie soll man je Frieden erreichen wenn man dafür kämpfen muss? Jeden morgen wenn ich aufwache würde ich eigentlich am liebsten meine Augen wieder schließen und zurück ins Land der Träume reisen. Gleichzeitig möchte ich andere Menschen kneifen und sagen 'wach auf!' Träum dich nicht in schönere Welten sondern mach die Realität zu einer. Doch wie soll das gehen? Wie soll man gehen wenn die Erschütterungen einen immer wieder zu Boden werfen?

Wir müssen zusammenhalten; uns ha
Lten. Uns aufhelfen. Uns wachrütteln wenn uns der Strom der Tränen mItreißt in andEre Welten. An uns glauBen. Uns nicht aufgEben. Der Schlüssel liegt verborgen doch lässt sich finden wenn man nur danach sucht und daran glaubt. 

Clara

Freitag, 11. März 2016

Hawaii Impressions #2




Aloha ein zweites mal.
Hier weitere Bilder und ein Video vom Trip nach Hawaii!














Mahalooo (Danke) fürs vorbeischauen!
Clara

Dienstag, 8. März 2016

Impressions Hawaii #1

Aloha meine Lieben!
Jede Reise muss ja wohl bekanntlich irgendwann enden und so auch meine Reise ins Paradies auf Erden Hawaii. Es war ein unbeschreiblich schöner Trip. Ich habe atemberaubendes gesehen und neue Freunde fürs Leben gefunden. Wir waren insgesamt 53 Austauschschüler aus aller Herren Länder. Es tat einfach gut eine Woche mit Leuten zu verbringen die dasselbe durchleben wie man selbst! Die Umstellung auf das Minnesota Wetter ist mir noch immer nicht ganz gelungen, obwohl es für Minnesota doch schon recht warm ist. Hier einige meine liebsten Fotos die in diesen Tagen geknipst wurden!












Clara